Stress und Hektik im Büro führen oft dazu, dass die Zeit für eine richtige Mittagspause fehlt. Unbewusst essen wir oft nicht nur ungesund, sondern auch zu viel. Dabei ist es besonders wichtig, während der Arbeitszeit auf eine ausgewogene Ernährung zu achten.

FRÜHSTÜCK

Am besten beginnen Sie mit einem ausgiebigen Frühstück in Ruhe zu Hause. Der gute Tipp heißt ganz einfach: lieber ein paar Minuten früher aufstehen. Nun wird es natürlich immer Menschen geben, die entweder morgens nicht aus den Federn kommen oder einfach so früh noch nichts essen können. Alternativ können Sie aber auch nach der ersten Arbeitseinheit im Büro eine Pause einlegen und eine Kleinigkeit zu Ihnen nehmen.

 

AUSGEWOGENES MITTAGESSEN

Gerade diejenigen, die schon das Frühstück ausfallen lassen, neigen oft dazu auch tagsüber das Essen zu vergessen. Da helfen ein paar Süßigkeiten über den Tag und abends wird dann richtig zugeschlagen. Die wichtigste und größte Mahlzeit am Tag sollte aber das Mittagessen sein. Das heißt zunächst mal, bewusst eine Pause machen und nicht einfach vor dem Computer schnell etwas in sich hineinstopfen. Generell gilt, das Mittagessen sollte nicht zu fett und vor allem nicht zu schwer sein. Lieber komplexe Kohlenhydrate, wie Vollkornprodukte, als zu viel Industriezucker. Salat oder Obst als Ergänzung zur Hauptspeise sind immer gut. Ob es mittags nur einen Salat, eine kalte oder eine warme Mahlzeit sein soll, ist dabei Geschmacksache.

 

ABWECHSLUNGSREICHES KANTINENESSEN

Wer eine Kantine in der Firma oder in der Nähe vorfindet, hat es natürlich gut. Erstens müssen Sie sich zum Essen auf jeden Fall vom Schreibtisch wegbewegen. Zudem geht man meistens mit Kollegen zusammen zum Essen. So finden Sie leichter Abstand von der Arbeit. In Gesellschaft gibt es viele andere interessante Themen, über die es Spaß macht zu reden. Immer mehr Kantinen bieten inzwischen eine Auswahl gesunder, leichter Speisen an. Auch vegetarische oder sogar vegane Gerichte stehen oftmals schon auf dem Speiseplan. Somit ist Kantinenessen heutzutage auch für Ernährungsbewusste eine kostengünstige Wahl.

 

KAUFEN ODER SELBST VORBEREITEN

Auch im Supermarkt oder sogar beim Bäcker um die Ecke kann man leichte, gesunde Lebensmittel finden.

Alternativ bietet sich ein Besuch in einem Restaurant in der Nähe an. Das geht natürlich mit der Zeit auf Ihren Geldbeutel. Es kann auch zu Stress führen, wenn das Essen mal auf sich warten lässt.

Ansonsten heißt es zu Hause eine gesunde Mahlzeit für das Mittagessen vorzubereiten. Die meisten Arbeitsstellen verfügen über einen Kühlschrank zum Frischhalten der Speisen sowie über eine Mikrowelle zum Erwärmen. Wenn Sie zu Hause vorkochen oder kleine kalte Mahlzeiten vorbereiten, ist es gut sich eine Liste von Büromahlzeiten anzulegen. So können Sie sich mit der Zeit einen gesunden Wochenplan erstellen. Das sorgt für Ausgewogenheit. Außerdem können Sie berücksichtigen, wann und wieviel Zeit Sie abends oder morgens für Vorbereitungen haben.

 

FLÜSSIGKEIT UND GESUNDE SNACKS GRIFFBEREIT

Nicht nur zu den Mahlzeiten, sondern den ganzen Tag über, ist es wichtig ausreichend zu trinken. Wasser ist das Getränk der Wahl. Auch gesund sind ungesüßte Tees oder stark verdünnte Fruchtsaftschorlen. Es versteht sich von selbst, dass sich Kaffee in Grenzen halten sollte. Am besten stellen Sie sich schon morgens am Schreibtisch ausreichend Flüssigkeit in greifbare Nähe. Ein Krug mit frischem Wasser erinnert Sie ans Trinken und Sie behalten leichter den Überblick über die Flüssigkeitsmenge.

Zwischendurch, besonders am Nachmittag, überfällt uns oft plötzlich der Hunger. Da ist es gut, wenn sich Schokoriegel und Bonbons nicht in unmittelbarer Nähe befinden. Eine kleine Snackportion Trockenobst oder ungesalzene Nüsse griffbereit am Schreibtisch beseitigen den Heißhunger schnell auf gesunde Weise.

 

Wenn Sie sich während der Arbeitszeit immer wieder ausgewogen ernähren, stürzen Sie sich auch zu Hause nicht gleich auf den Kühlschrank, sondern fühlen sich mit einem leichten Abendessen wohl. So können Sie auch die eine oder andere Kaloriensünde in der Freizeit ungetrübt genießen.

Interessante Jobs, bei denen Sie auf deine Ernährung achten können, finden Sie hier.